Aktuelles

Wir sind nach der neuen Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert!

Eine maßgebliche Veränderung zur alten Norm besteht darin, dass die Normrevision die interessierten Parteien des Unternehmens (die sogenannten Stakeholder) in die Betrachtung einbezieht und prozessorientiertes Denken und Handeln noch stärker in den Vordergrund stellt.

Unser aktuelles Zertifikat zum herunterladen finden Sie hier.
 

Nähere Informationen zur DIN EN ISO 9001:2015 können unter folgendem Link abgerufen werden:
http://www.dqs.de/standards/qualitaet/iso-90012015/

(08/2016)
 

Unsere Webseite hat nun ein responsives Design. Ab sofort können Sie unsere Seite auch mit ihrem Smartphone oder Tablet besuchen. Das Design passt sich den Abmessungen ihres Displays automatisch an.

(03/2016)

In den vergangenen Tagen haben wir einige Änderungen an unserer Webseite vorgenommen:
 

  • Unter dem Menüpunkt Qualität finden Sie jetzt noch mehr Informationen über unsere technischen Möglichkeiten der Qualitätssicherung.

 

  • Neu hinzugekommen ist der Menüpunkt Maschinenpark. Mit einem Augenzwinkern stellen wir Ihnen dort unser wichtigstes Kapital vor.

 

  • Wir haben kleinere grafische Änderungen vorgenommen. So wurde die Grafik im oberen Bereich der Webseite geändert, das Logo ist in die Mitte gerückt und die Farben wurden korrigiert.

 

  • Ebenfalls neu ist auch das Logo von lieferanten-empfehlung.de, dass Sie auf der rechten Infoleiste sehen können . Wir sind seit der Gründung dieser Plattform Mitglied und tragen die wunderbare Idee einer B2B-Empfehlungsplattform gerne weiter. Wenn Sie auf das Logo klicken, landen Sie direkt auf unserer Profilseite.

 

Sollten Sie Anregungen oder Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Wir freuen uns über ihr Feedback!
(11/2015)

WIng-Student Philipp bei der Arbeit

Regelmäßig geben wir Studenten und Schülern die Möglichkeit, ein Praktikum in unserem Betrieb zu absolvieren. Häufig sind es angehende Maschinenbauer oder Wirtschaftsingenieure, die für einige Wochen bei uns "Urformen aus dem flüssigen Zustand" hautnah erleben können.

Dabei ist es uns wichtig, dass unsere Praktikanten anpacken und möglichst viele Erfahrungen sammeln - und zwar in allen Bereichen; von der Sandkernaufbereitung bis zum abformen, vom gießen bis zur Metallbearbeitung. Genau wie Philipp, der in den vergangenen 2 Wochen sein Praktikum bei Vitz-Metallguss absolviert hat und hier gerade Sandkerne für den Guss vorbereitet. Gelächelt hat er übrigens ganz freiwillig. Vielen Dank für deinen Einsatz, Philipp - und noch viel Erfolg im Studium!
(09/2015)

(Foto: U. Bangert / lokalkompass.de)

Am vergangenen Freitag fand der Aktionstag der Schlüsselregion e.V.​ statt - "Meine Schlüsselregion - Ein Tag für deine Stadt". Lokale Unternehmen stellten Mitarbeiter von ihrer regulären Arbeit frei, damit sie sich aktiv bei Projekten und Aktionen von Kindertagesstätten, Schulen, Vereinen oder anderen Einrichtungen einbringen konnten. Auch die Firma Vitz-Metallguss war dabei. Zwei kurze Berichte über das Projekt und unsere Beteiligung könnt ihr euch hier ansehen:

 

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/ratingen/ein-ganzer-arbeitstag-fuer-meine-stadt-aid-1.5178473

http://www.lokalkompass.de/velbert/leute/alle-helfen-mit-grosser-aktionstag-in-velbert-und-heiligenhaus-d557714.html

(06/2015)
 

Auf lieferanten-empfehlung.de finden Sie Anbieter von Industrie-Produkten und Dienstleistungen, die von ihren Kunden empfohlen werden. Seit Ende 2014 sind auch wir dort zu finden!
Besuchen Sie unsere Lieferanten-Seite unter:

https://www.lieferanten-empfehlung.de/unternehmen/vitz-metallguss.html

(01/2015)

Schlüsselregion e.V. ist das industrielle Netzwerk in der Region Velbert/Heiligenhaus. Wir sind dabei!
Seit April 2014 sind wir stolze Mitglieder dieses kooperativen Netzwerks von mehr als 130 Unternehmen in unserer Region. Weitere Informationen zur Schlüsselregion finden Sie unter:

http://www.schluesselregion.de/

(05/2014)

Seit einiger Zeit haben wir unserem Internetauftritt einen persönlicheren Anstrich verliehen. Unter der Rubrik Unternehmen -> Mitarbeiter finden Sie Fotos unserer Mannschaft. Oder klicken Sie einfach hier.
(01/2014)

WAZ-Serie 'Made in Velbert'

Die Firma Vitz-Metallguss war Teil der Serie 'Made in Velbert' in der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ), in der lokale Unternehmen vorgestellt werden, die den Industriestandort der Schlüsselregion Velbert schon lange vertreten. Wir haben uns gefreut, dass die WAZ-Redaktion in Velbert auf uns zugekommen ist.

Den kompletten Artikel können Sie sich hier mit freundlicher Genehmigung der WAZ Velbert herunterladen, wenn Sie unten stehendem Link folgen.
(12/2013)

WAZ-Artikel - aus der Serie 'Made in Velbert' - Qualität aus einem Guss
WAZ_Artikel_Vitz-Metallguss.pdf
PDF-Dokument [470.8 KB]
Eloxal-Gestelle von Vitz-Metallguss

Die Firma Vitz-Metallguss produziert neuerdings Eloxal-Gestelle in diversen Ausführungen. Das Eloxal-Verfahren ist eine Methode zum Erzeugen einer oxidischen Schutzschicht auf Aluminium. Durch die elektrolytische Oxidation entsteht eine sehr dünne Oxid-Schicht, die tiefere Schichten vor Korrosion schützt. Aber das Eloxal-Verfahren dient wenn das 2-stufige elektrolytische Färben angewendet wird auch dekorativen Zwecken.

Bei diesem Vorgang werden die Gussteile in große Oxidationsbäder eingetaucht und hängen zu diesem Zwecke an den sogenannten Eloxal-Bäumen, oder auch Eloxal-Gestellen. Je nach Eloxal-Verfahren werden diese in verschiedenen Aluminium-Legierungen benötigt.

 

Nähe Informationen entnehmen Sie bitte der Seite ELOXALGESTELLE.

Die Firma Vitz-Metallguss hat wieder einmal mit einem Künstler zusammengearbeitet, der sich für den Werkstoff Aluminium entschieden hat. John McCormack entwarf für die neu entstehende Siedlung GrünSelbeck in Heiligenhaus eine Skulptur aus Aluminium.

(Der nachfolgende Text stammt im Original von http://www.heiligenhaus-blog.de/)

Kunst im öffentlichen Raum trägt zum positiven Erscheinungsbild einer Stadt bei. Schon vor längerer Zeit hatte der Stadtmarketing Arbeitskreis Kultur und Gesellschaft den Vorschlag an die Stadtspitze herangetragen, den Kreisverkehr an der Höseler Straße mit einem Kunstwerk aufwerten zu wollen. [...]
In GrünSelbeck entstehen alsbald 22 neue Eigenheime „116 m² Wohntraum“ und „141m² Familienglück“.

Alle maßgeblich beteiligten Personen waren vor Ort und der Künstler John Mc Cormack präsentierte seinen Entwurf der Skulptur, die im Prinzip aus zwei Aluminiumteilen besteht. Der Sockel wird eine Höhe von etwa 1 Meter haben und die Skulptur eine Höhe von 1,8 Metern. Es handelt sich um eine abstrakte Figur, mit metallfarbenen und blauen Scheiben, die gegeneinander verdreht werden. Das alles wird gestalterisch aufeinander abgestimmt. Bei Dunkelheit wird die Skulptur illuminiert sein, denn die Stromleitungen haben wir damals mit verlegen lassen.“

Foto: Ralf Jaretsch


Sie können sich auch bei Facebook mit uns in Verbindung setzen - sofern Sie bei Facebook eingeloggt sind reicht ein Klick auf die untere Schaltfläche 'Gefällt mir'. Doch auch ohne eigenen Facebook-Account können Sie die Inhalte unserer Facebook-Seite sehen.

Telefon: 02051 / 22061

E-Mail: info@vitz-metallguss.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vitz-Metallguss 2015