Unsere Geschichte

Das Unternehmen Paul u. Helmut Vitz GmbH & Co. KG wurde im Jahr 1946 gegründet.

Das Brüderpaar Paul und Helmut ergänzte sich von Beginn an – der ältere Bruder Paul war nebenberuflich mit der Herstellung von Haushaltsgeräten und Geschenkartikeln selbständig, wobei ihm sein bisheriger beruflicher Werdegang half, denn er verbrachte viel Zeit im großväterlichen Betrieb, der sich mit der Produktion von Stanz- und Biegeteilen einen Namen machte. Kreativität und die Fähigkeit zum Querdenken kamen mit fachlichem Wissen über die unterschiedlichsten Materialien und die Verarbeitungsweise zu einer gesunden Mischung für eine erfolgreiche Firmengründung zusammen.

Der jüngere Bruder Helmut war gelernter Konditor und brachte auf der Suche nach neuen Herausforderungen sein begnadetes Verkaufstalent in die Unternehmung ein.

Die ergänzende Mischung der Fähigkeiten beider Brüder – der eine schon fast zur Perfektion neigend, der andere offen für alles Neue – machte den Erfolg in den Gründerjahren dieser Firma aus.

In den ersten Jahren wurden patinierte Geschenkartikel aus Messingguss zum Teil bis nach Südamerika geliefert. Nach und nach gewann jedoch die Herstellung von Aluminiumgussteilen eine bedeutendere Rolle.

Heute besteht das Familienunternehmen in der dritten Generation und versucht den Geist der Gründerväter in die Zukunft weiterzutragen. Ein wichtiges Unternehmensziel lautet, die Produktionsprozesse immer weiter zu optimieren und die Qualität zu steigern, um sich noch gezielter auf Kundenwünsche einzustellen – ein wichtiger Meilenstein in diesem ständigen Verbesserungsprozess war die seit 1998 bestehende DQS-Zertifizierung.





Telefon: 02051 / 22061

E-Mail: info@vitz-metallguss.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vitz-Metallguss 2015